Grafik
showpage.php?SiteID=1
 

Neuigkeiten


RESPECT - Ideenwettbewerb

Vergabe des Siemens-Förderpreises im Rahmen eines Wettbewerbes zu Themen wie Umwelt, Ernährung, Gesellschaft, Müllvermeidung, Verkehr und mehr.
Weiterlesen...



Energetische Sanierung denkmalgeschützter Gebäude

Vortragabend im Klimaladen Ansbach zur Vereinbarkeit von Denkmalschutz und energetischer Anpassung.
Weiterlesen...



Förderprogramm-Dschungel

Vortragabend im Klimaladen Ansbach zu Förderprogrammen im Bereich „Energetisches Bauen bzw. Sanieren“.
Weiterlesen...



„RESPECT“ erhält Siemens-Förderpreis 2016

Durch die Vergabe des Preises wurde das Engagement der Ansbacher Kulturreihe „RESPECT“ zu den Themen Umweltschutz und Klimawandel gewürdigt.
Weiterlesen...



Grafik

Tag der umweltfreundlichen Mobilität

.

 

Am 1. April 2014 von 13.00 bis 18.00 Uhr stand in der Innenstadt alles im Zeichen der umweltfreundlichen Mobilität. Dort präsentierten sich unteranderen sechs Autohäuser und drei Fahrradhändler mit nachhaltigen Modellen.

Die Autohäuser setzten dabei besonders auf verringerten Kraftstoffausstoß, Elektro- und Erdgasautos. Erwähnenswert waren dabei z.B. einige Autos die mit Erdgas betrieben werden und damit nur 89 g CO2 / km verursachen. Weitere Modelle glänzten mit alternativen Antrieben wie z.B. Elektroautos mit nur 79 g CO2 / km.

Darüber hinaus informierten der ADFC und der ADAC über Möglichkeiten der Fortbewegung ohne und mit wenig Sprit. Passanten durften am Carsharing Stand probeweise die Leihautos an- und abmelden.  Die Stadt Ansbach informierte zur Mitfahrzentrale und zum Radwegekonzept. Auf einer Rampe mit 18 Metern Länge und mit zehnprozentiger Steigung konnten Interessierte die aktuellsten E-Bikes und Pedelecs testen. Ebenfalls auf dem Martin Luther Platz war ein mit solar- und muskelkraftbetriebener Velotax unterwegs. Diese sind vergleichbar mit einer Rikscha, damit konnten sich Besucher vom Johann-Sebastian-Bach-Platz fahren lassen.

Mehr Informationen zur Mobilität wie Carsharing und Mitfahrzentrale finden sie hier